Portrait: Nachbarschaftshilfe im Kreis 5

Béatrice Binder öffnet strahlend die Türe zum Büro nahe des Limmatplatzes. Und sie hat viel zu tun – als Geschäftsführerin und Koordinatorin der Nachbarschaftshilfe Kreis 5. Neben Ihrer kirchlichen Arbeit als Sozial-Diakonin in der Reformierten Kirche Industriequartier beim Limatplatz hat sie zusammen mit Quartierbewohnerinnen und –Bewohnern die Nachbarschaftshilfe im Kreis 5 ins Leben gerufen. Nachbarschaftshilfe? Das sind kleine Hilfeleistungen auf nachbarschaftlicher, freier Basis.

Die Nachbarschaftshilfe ist etwas für Leute, die sich in der Nachbarschaft vernetzen wollen: Ersatzgrossmutter sein, Katze füttern, Wocheneinkauf besorgen, Balkonpflanzen umtopfen oder zusammen einen Sirup trinken. Zeitung vorlesen, Formulare ausfüllen, Löcher bohren oder Briefkasten leeren. Das Alter der Mitglieder ist bunt gemischt.

Oft sind es junge Familien oder ältere Menschen, die die Nachbarschaftshilfe in Anspruch nehmen. «Es sind auch schon Freundschaften unter manchen Mitgliedern entstanden».

Zürich Wests Zukunft

Frau Binder arbeitet gern in Zürich West. Das Quartier entwickelt sich schnell. Galerien, Restaurants, Clubs hat es zu Hauf. Was fehlt noch? Sie wünscht mehr günstigen oder bezahlbarem Wohnraum – unabhängig von genossenschaftlichen Strukturen gäbe. Und sie hofft auf mehr nachbarschaftlichen Zusammenhalt. Die Nachbarschaftshilfe Kreis 5 ist ein Schritt mehr in diese Richtung.

Wie hat sich Zürich West verändert? «Zürich West war schon immer ein linkes Arbeiterquartier nun ist intellektueller, sauberer und bürgerlicher geworden.» Es habe mehr Leute mit Geld hier. «Die Quartieroriginale verschwinden langsam aus dem Strassenbild. Sie sind weggezogen oder weilen im Altersheim.»

Das Restaurant les halles ist Mitglied bei der Nachbarschaftshilfe. Und ihr könnt es auch werden. Interessierte erfahren auf der Homepage http://nachbarschaftkreis5.ch/ mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s