Portrait: Olivier Hamon, 42, Souschef Küche

Olivier stammt aus der Bretagne im Nordwest Zipfel Frankreichs. Obwohl er seit 7 Jahren in der Schweiz ist, riecht er immer noch etwas nach Meeralgen und Iod……er hat eine Primar- und Sprachlehrerin in der Schweiz geheiratet und ist mit Station in Elm zu uns ins les halles gekommen, wo er seit über fünf Jahren meist am Abend in der Küche steht und für klassisch französische Befehle sorgt: S’il vous plaît 1 mal Chèvre Sauce italienne, 2 mal Tartare mit Cognac, trois Bistecca mit Frites 1 mal Seignant 2 mal à point…. Olivier war bei der Marine und auch in Afrika stationiert, hat seine Kochlehre in der Bretagne in Rennes gemacht und dann in Küchen von Italien, Korsica über Belgien und in Bedoin am Fusse des Mont Ventoux und weiteren Stationen in Frankreich bis ins Schweizer Bergrestaurant gedient. Jetzt ist er im les halles und wir können zäme Chauderwälsch aus Französisch und Deutsch schnurre. Die Meeresküche kennt er aus dem FF und ist der Mann hinter dem Muscheltopf. Und er ist der Mann in der Küche, der die Crema Catalana und andere Patisserieleckereien herstellt. Auch die hausgemachten bretonischen Crêpes, welche in unserem Shop angeboten werden, stammen aus seiner Rezeptur.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s